Grundsteinlegung MesseCity Köln

In exponierter Lage in der Kölner Innenstadt entwickelt die ECE gemeinsam mit der STRABAG die MesseCity Köln. Dieses architektonisch anspruchsvolle Projekt umfasst sechs 7- bis 16-geschossige Gebäude mit Büroflächen, Hotels, Gastronomie, kleinteiligem Handel für die Quartiersversorgung und einem Kino. Funktionaler Kern ist der „Messebalkon“ zwischen den Baufeldern, der das Scharnier auf der Fußstrecke Bahnhof Messe-Deutz zum Messeeingang-Süd bildet.

Datum:
27.06.2017
Ort:
Köln