Leistungen ECE: Management
Vermietung
Entwicklung
Architektur
Status: in Betrieb

Das „Zielone Arkady“ ist das bislang größte Projekt der ECE in Polen und das größte Shopping-Center in Bydgoszcz und der Region. Neben zahlreichen international bekannten Shops und Labels besticht es besonders durch seine Architektur. Der markanteste Punkt ist der Westeingang: Durch eine fast 30 Meter hohe Eingangshalle, die die Form eines in die Höhe ragenden Kristalls hat, gelangen die Besucher in das Gebäude.

Im Innern des mit großen Fenstern durchzogenen Elements befindet sich der lichtdurchflutete Food-Court. Er bietet den Besuchern die Auswahl zwischen rund zehn Gastronomieanbietern. Ein weiteres Architektur-Highlight ist das Atrium am Südeingang des Zielone Arkady. Es schafft durch seinen theaterähnlichen Aufbau mit Logen- und tribünenartigen Flächen über drei Ebenen rund um eine große Aktionsfläche im Erdgeschoss eine Bühne für Centeraktionen und Vorführungen.

Die wichtigsten Eckpunkte

  • 51.000 qm
  • 200 Shops
  • 13.623 durchschnittliche Besucherzahl pro Tag im Center
  • 543.860 Einwohner im gesamten Einzugsgebiet
  • Ankermieter: C & A • H & M • RESERVED • SATURN • SMYK • TK MAXX • ZARA
ul. Wojska Polskiego 1
85-171 Bydgoszcz
Polen Facebook-Seite
Center-Manager:
Ewa Krassowska
Leasing-Manager:
Joanna Dudzic
Katarzyna Slodyczka

Bildergalerie

Zeitliche Entwicklung

Grundsteinlegung: 29.09.2014
Eröffnung: 13.11.2015

Kennzahlen

Mietfläche: 51.000 qm
Investitions­volumen: 145 Millionen Euro
Zahl der Shops: 200
Besucherfrequenz pro Tag: 13.623
Parkplätze: 1.100

Einzugsgebiet *

Kerneinzugsgebiet bis 5 Min. 51.800
Naheinzugsgebiet 5-15 Min. 199.760
Ferneinzugsgebiet 15-30 Min. 131.200
Erweitertes Ferneinzugsgebiet ab 30 Min. 161.100
Gesamteinzugsgebiet 543.860
* Einwohner im Einzugsgebiet

Branchenmix

Branchenmix    
Textil 46,49 %
Hartwaren 19,45 %
Lebensmittel 4,92 %
Schuhe und Leder 5,91 %
Gesundheit 4,83 %
Gastronomie 4,67 %
Dienstleistung 5,91 %
Sport 7,54 %