Wem gehören die ECE-Center?

Die ECE-Center werden zwar von der ECE betreut, gehören aber in der Regel nicht der ECE. Bei vielen Centern ist die Familie Otto mit einer Minderheits- oder Mehrheitsbeteiligung im Boot – auch um Städten und Investoren das eigene Vertrauen in den langfristigen Erfolg der Objekte zu verdeutlichen. Für viele Center holt sich die ECE aber Investitionspartner, um wiederum neue Finanzkraft für die Entwicklung neuer Standorte freizumachen. Diese Investitionspartner können institutionelle Investoren wie Versicherungen oder Pensionsfonds sein, aber auch offene Publikumsfonds. Langjährige Partner bei zahlreichen Centerprojekten sind etwa Union Investment, die Allianz, die Deutsche Euroshop AG oder die Deutsche Asset Management.