Erfolgreicher Start: Nach vier Tagen schon über 300.000 Besucher im LOOM Bielefeld

Über 300.000 Menschen haben das am vergangenen Donnerstag eröffnete Shopping-Center LOOM in Bielefeld an den ersten vier Verkaufstagen besucht. Rund 100.000 Besucher kamen am Eröffnungstag von 8 bis 20 Uhr in das Center an der Bahnhofstraße. Obwohl die Prognosen damit erheblich überschritten wurden, kam es in Bielefeld nicht zum Verkehrskollaps. Am Freitag besuchten über 66.000 Menschen das LOOM, am Samstag waren über 80.000 im Center unterwegs. Das Eröffnungswochenende bot in Bielefeld gleich noch einen verkaufsoffenen Sonntag für die Kunden – zwischen 13 und 18 Uhr tummelten sich etwa 55.000 Menschen im LOOM.

„Das Center wird hervorragend von den Menschen angenommen. Es ist sehr schön zu sehen, wie sich unsere Besucher freuen, dass das LOOM endlich eröffnet hat“, so Center-Manager Michael Latz.

Im LOOM präsentieren sich auf 26.000 qm Verkaufsfläche auf vier Verkaufsebenen 110 Shops, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe. Das Center ist zur Eröffnung zu 100% vermietet. Entwickelt wurde das Center von der ECE, die das LOOM auch managt und vermietet. Eigentümer ist der ECE European Prime Shopping Centre Fund.

Fotos vom Eröffnungstag können Sie in druckfähiger Auflösung unter http://bit.ly/2gO6LE6 ansehen und herunterladen. Die Bilder sind frei zur redaktionellen Verwendung bei Nennung der Quelle ECE.

Einen kleinen Film mit Impressionen vom Eröffnungstag finden Sie unter http://www.ece.de/loom