„K in Lautern“ Kaiserslautern: Neue Innenstadt-Attraktion eröffnet

Mehr als 100 Shops / ein Food-Court mit 400 Sitzplätzen / rund 70 % der Ladenkonzepte neu in der Stadt / 800 Arbeitsplätze / 160-Mio.-Euro-Investition

K in Lautern am Tag vor der Eröffnung
K in Lautern am Tag vor der Eröffnung

Kaiserslauterns neue Innenstadt-Attraktion feiert Premiere: Nach 21-monatiger Bauzeit eröffnet am Mittwoch (25.03.2015) um 8 Uhr das „K in Lautern“ als wesentlicher Bestandteil der neuen Stadtmitte. Das neue Shopping-Center, das am Premierentag bis 22 Uhr geöffnet hat, bietet auf vier Ebenen mit rund 20.900 qm Verkaufsfläche mehr als 100 Fachgeschäfte und Servicebetriebe sowie einen Food-Court mit vielfältigen gastronomischen Konzepten. Mit dem Center, das auch über ca. 490 Parkplätze verfügt, werden rund 800 neue Arbeitsplätze geschaffen. Projektpartner für die 160-Millionen-Euro-Investition sind die Deutsche Asset & Wealth Management und die ECE, die das Center entwickelt hat und auch langfristig betreiben und vermieten wird. Für seine nachhaltige Planung und städtebauliche Integration hat das „K in Lautern“ bereits ein Silber-Vorzertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) erhalten.

Den vollständigen Pressetext sowie weitere Informationen zum Download finden Sie unten in den „Pressedownloads".