Nachhaltigkeit konkret

Die Ziele der ECE im Bereich Nachhaltigkeit sind vielfältig: ein schonender Umgang mit dem Bauland, Flächenrecycling, hohe Dauerhaftigkeit und universelle Nutzbarkeit des Gebäudes, problemloser Umbau und ggf. Rückbau, der Einsatz umwelt- und gesundheitsverträglicher Stoffe und Materialien, ein umfassendes Stoffmanagement und rationelle Energieverwendung. Die Umsetzung dieser Ziele bedeutet harte Arbeit im Detail. Viele Maßnahmen haben die Nachhaltigkeitsverantwortlichen schon auf den Weg gebracht. Andere Dinge gilt es noch zu verbessern. Die ECE arbeitet kontinuierlich daran, noch nachhaltiger und ökologischer zu wirtschaften.

Handbücher Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitshandbücher

Die rund 50-jährige Erfahrung hinsichtlich eines verantwortlichen Umgangs mit endlichen Ressourcen bei der Realisierung von Shopping-Centern ist in den Nachhaltigkeitshandbüchern der ECE festgehalten und ergänzt. Die Handbücher stehen allen Nutzern zur Verfügung. mehr

E-Tankstelle mit Ole von Beust und Alexander Otto

Ressourcenschutz

Die ECE verfolgt mit verschiedenen Strategien das Ziel, nachhaltiges Umweltmanagement und den Klimaschutz voranzutreiben – von grünem Strom über neue Beleuchtungskonzepte bis hin zur E-Mobilität. mehr

Zertifizierungen

Dauerhafter wirtschaftlicher Erfolg kann nur erzielt werden, wenn ein Unternehmen sich auch den ökologischen und sozialen Herausforderungen gleichermaßen stellt und Verantwortung übernimmt. Zertifizierungssysteme machen die Umsetzung solcher Prinzipien messbar und Zertifizierungen den entsprechenden Erfolg sichtbar. mehr